Kompetenzverbund der Medienzentren Baden-Württemberg
Startseite/Aktuell
Verleih und Medienrecherche
Veranstaltungen, Fortbildungen
Beratung
Medienentwick-
lungsplan
ECDL
Kooperationen
Punkt Newsletter
Links
Wir über uns
Punkt Impressum

 

Kooperationen


Navigation:


1.) Netzwerk Neue Medien Mannheim

Der Alltag von Kindern und Jugendlichen wird zunehmend durch Neue Medien bestimmt. Mehr als 95% aller Jugendlichen besitzen ein Handy, nahezu alle Jugendlichen zählen zu den Internetnutzern. Computer, Internet und Handy bieten eine Fülle von Möglichkeiten und Chancen. Ihre Nutzung ist jedoch auch mit hohen Risikopotentialen verbunden. Sehr oft sind sich die jungen Anwender/-innen sowie auch Eltern, Lehrer und Pädagogen nicht ausreichend über die Gefahren der neuen Medien bewusst. Die Verfügbarkeit vonjugendgefährdenden Inhalten im Internet stellt eine hohe Verantwortlichkeit der Eltern und Pädagogen dar. Ohne ausreichende Kompetenz im Umgang mit neuen Medien besteht die Gefahr einer Beeinträchtigung in der Entwicklung junger Menschen oder gar die Gefahr einer Kindeswohlgefährdung durch pornografische Inhalte,extreme Gewaltdarstellung oder sexuelle Belästigungen.
Daher ist es für alle, die an der der Betreuung, Erziehung und Ausbildung von Kindern und Jugendlichen beteiligt sind, eine wichtige Aufgabe zum verantwortungsvollen Umgang mit modernen Medien zu erziehen.
In verschiedenen Bereichen und Institutionen in Mannheim gibt es Aktivitäten zur Förderung der verantwortungsvollen Mediennutzung für Kinder und Jugendliche sowie Veranstaltungen für Eltern und Pädagogen. Um diese Aktivitäten zu koordinieren undweiterzuentwickeln haben sich u.a. Vertreter/-innen aus dem Fachbereich Kinder, Jugend und Familie – Jugendamt (51), dem Fachbereich Bildung (40), dem Fachbereich Gesundheit (53), dem Stadtmedienzentrum, dem Polizeipräsidium Mannheim, sowie dem Caritas Verband zu einem „Netzwerk Neue Medien Mannheim“ zusammen geschlossen.

nach oben


2.) Zusammenarbeit mit Mannheimer Kinos

Cinema Quadrat

Sie wollen einen Film, den wir im Verleih haben, mehreren Klassen (ab 40 Schülern) in einem Kino zeigen, dann setzen Sie sich mit uns in Verbindung. In manchen Fällen können wir Ihnen auch zu einzelnen Filmen Filmgespräche anbieten.

Cineplex

Im Lehrerscreening haben Sie die Möglichkeit, Filme, die für den Unterricht relevant sind, vor dem Kinostart kennenzulernen. Das Cineplex Planken bietet Vorstellungen für Schulklassen/Kindergärten mit allen Filmen aus dem aktuellen Programm vormittags an. (Eintritt ab 5,00 € pro Schüler, Lehrer frei) an. Die aktuellen Termine zu den Lehrerscreenings finden Sie auf unserer Veranstaltungsseite.

In der Reihe Kino Special, die jedes Jahr im Dezember stattfindet, bietet das Stadtmedienzentrum Mannheim in Kooperation mit dem Polizeipräsidium Mannheim und dem Cineplex aktuelle Filme für Schulklassen an. Die Filme werden anschließend mit den Schülern in einem Filmgespräch besprochen.

Nähre Informationen zu Schulvorstellungen im Cineplex finden Sie hier.

nach oben


3.) Die Sonderpädagogische Multimedia - Lernwerkstatt (SMMLW)

Die SMMLW ist speziell für die Bedürfnisse der Region Mannheim entwickelt und gestaltet. Sie bietet einen Ort multimedialen Lernens. Hier können Mannheimer Sonderschullehrkräfte Systeme und pädagogische Konzepte bezüglich der Nutzung neuer Technologien in Unterricht und Förderung kennen lernen, entwickeln und erproben. Dabei können vor allem auch vorhandene Konzeptionen weiterentwickelt werden. Wichtige Zielsetzung ist die Vernetzung mit weiteren (über-) regionalen Unterstützungsangeboten.

Öffnungszeiten nach Anfrage und Bedarf. Anmeldung bitte über die E-Mailadresse: medienwerkstatt-mannheim@web.de)

Ansprechpartner und Leitung der SMMLW:
Astrid Kamps (Sonderschullehrerin)
E-Mail: medienwerkstatt-mannheim@web.de.


nach oben

 

Vielfältige Nutzungsmöglichkeiten des Stadtmedienzentrums Mannheim
© Stadtmedienzentrum Mannheim 2007

Zur Startseite des Stadtmedienzentrums Mannheim Medienzentren Baden-Württemberg Unbenanntes Dokument