Kompetenzverbund der Medienzentren Baden-Württemberg
Startseite/Aktuell
Verleih und Medienrecherche
Geräteverleih
Veranstaltungen, Fortbildungen
Beratung
Medienentwick-
lungsplan
ECDL
Kooperationen
Punkt Newsletter
Links
Wir über uns
Punkt Impressum


Aktuelles

 
Neue Öffnungszeiten

Zur Mediathek des Stadtmedienzentrums

Zur SESAM-Mediathek (Mannheim)


Öffnungszeiten während der Sommerferien:

In der Zeit vom 29.7.2019 bis zum 10.09.2019 haben wir wie gewohnt für Sie geöffnet. Lediglich am Montag, den 19.8. und Dienstag, den 20.8. wird das Stadtmedienzentrum für zwei Tage geschlossen bleiben.


NEU! Medien-Sprechstunde: freies Ausprobieren für Interessierte

Thema der Woche: Präsentieren mit dem iPad

Hinweis: bitte melden Sie sich während der Ferien telefonisch oder per Mail (pmz@mannheim.de) zur Medien-Sprechstunde an.

Jeden Donnerstag sind Sie herzlich eingeladen, von 14:30 - 16:30 Uhr zu uns ins Stadtmedienzentrum zu kommen und unser Angebot zum freien Ausprobieren unserer Geräte aus dem Verleih zu nutzen. In lockerer Atmosphäre stellen wir Ihnen unsere Geräte vor, die Sie ganz einfach und sinnvoll in Ihrem Unterricht einsetzen können. Wir zeigen Ihnen wie Sie iPad, Beamer und Co. zeitsparend und effektiv nutzen und unterstützen Sie beim Bedienen und Anschließen der Geräte. Tauschen Sie sich zudem mit Kolleginnen und Kollegen aus und lernen Sie gemeinsam verschiedene digitale Unterrichtshelfer kennen. Das jeweilige Thema der Woche und weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage hier auf der Startseite.

Kommende Themen: Wie schließe ich meine Geräte an einen Beamer/Fernseher an? Was ist Apple TV und wie benutze ich es? Wie funktioniert eigentlich ein 3D-Drucker? Welche Geräte brauche ich für die Erstellung eines Hörspiels/Podcasts? ... und vieles mehr

Donnerstags, 14:30 - 16:30 Uhr, bei uns im Stadtmedienzentrum


Medienpädagogisches Angebot des Stadtmedienzentrums

Jugendmedienschutz: Spiele-Apps in der Grundschule

Laut der KIM-Studie 2016 zählen 60 % der Kinder im Alter von 6 bis 13 Jahren zu den regelmäßigen Spielern digitaler Spiele und beschäftigen sich mindestens einmal pro Woche damit. 15 % der Befragten spielen sogar täglich am Smartphone, im Internet oder an der Spielekonsole. In der Schule bzw. im Unterricht bleibt aber leider meist nur wenig bis gar keine Zeit, um über dieses für die Schülerinnen und Schüler relevante und spannende Thema zu sprechen. Dabei ist es besonders für jüngere Kinder wichtig, das eigene Spielverhalten zu reflektieren, Hintergründe und Gefahren von Spielen zu kennen sowie einen sicheren Umgang zu erlernen. Stellen doch Spiele eine große Motivation im Alltag der Kinder dar.

In einer 90-minütigen Unterrichtseinheit mit iPads zum Thema „Spiele-Apps in der Grundschule“ behandeln wir mit Ihrer 4. Klasse folgende Lernziele:
- verschiedene Spiele-Apps bzw. Genres sowie Altersbegrenzungen von Spielen kennen
- Kostenfallen, In-App-Käufe und Gründe für Werbung kennen
- Gefahren von Spiele-Apps kennen
- gemeinsam Regeln für einen sicheren Umgang mit (Spiele-)Apps finden

Das Projekt richtet sich an 4. Klassen aller Mannheimer Grundschulen. Bei Interesse melden Sie sich einfach telefonisch (0621/2937930) oder per Mail (pmz@mannheim.de) mit der Angabe der Klassengröße.


Unsere Mediethek Edupool gibt es auch als praktische App

Nutzen Sie mit Edu-Cap alle unsere lizenzierten Inhalte nun auch offline über Ihe mobilen Geräte wie Smartphones, Tablets oder Laptops. Loggen Sie sich wie gewohnt mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort ein. Sie können mit der App unsere Filme streamen oder bequem zu Hause im WLAN herunterladen, um sie in der Schule auch ohne Internetverbindung zeigen zu können. Sie können außerdem Inhalte aus anderen Quellen importieren (z.B. PDF und ePub). Über die Funktion "Medienliste" gibt es die Möglichkeit, ausgewählte Medien für Schülerinnen und Schüler zugänglich zu machen und über eine sogenannte EDU-ID in Form von QR-Codes zu teilen.

Das folgende Video zeigt die Anmeldung Schritt für Schritt. Sollten Sie dazu noch Fragen haben, melden Sie sich einfach bei uns. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Die App gibt es im Apple App Store Store, im Google Play Store und für Linux / Windows.

Unsere Öffnungszeiten

Unsere visuellen Medien stehen Ihnen online jederzeit zur Verfügung. Wenn Sie noch nicht bei Edupool oder Sesam angemeldet sind, wenden Sie sich bitte an uns.

Auch für die Ausleihe von Geräten können Sie gerne Termine vereinbaren.

Kontakt: Klaus Fries (klaus.fries@mannheim.de, 0621/2937920)

Stadtmedienzentrum Mannheim, Collinistr. 1, 68161 Mannheim

Montag, Dienstag, Mittwoch: 8:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag: 8:30 bis 12:00 Uhr und 13:00 bis 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 bis 13:00 Uhr

Filme, die Sie außerhalb der Öffnungszeit abgeben wollen, können Sie in unseren Briefkasten (großer orangener Kasten im Collini Center) werfen.

Zufahrten für Donnerstag sollten spätestens bis Mittwoch 12:00 Uhr bestellt worden sein.


Kommende Veranstaltungen & Fortbildungen

Veranstaltungsübersicht 2019


FWU, MedienLB Filme, Gida

Seit einigen Monaten können wir den Schulen in Mannheim den gesamten Inhalt der FWU-Mediathek (über 5000 Filmproduktionen und Clips) sowie unzählige Zusatzmaterialien ganz bequem zum Download anbieten. Alle Online-Medien des FWU sind sowohl in der Mediathek EduPool wie auch in Sesam integriert. Zusätzlich können Sie weiterhin den größten Teil der FWU-Medien als DVD im Stadtmedienzentrum bestellen.

Schon seit zwei Jahren stehen unseren Kunden auch alle Produktionen von MedienLB online zur Verfügung. Außerdem haben wir den größten Teil des Filmangebots von Gida online und offline im Angebot.

 


Mediathek Edupool

Unser Onlineangebot können Sie ganz einfach downloaden oder streamen. Egal auf welchem Gerät (Smartphone, Laptop, PC, Tablet) können Sie die Filme streamen und auf die Materialien zugreifen.

Hier geht es zur Mediathek des SMZ Mannheims

Nutzungsbedingungen

Anleitung

Anmeldeformular

Anmeldungsdaten bekommen Sie von uns: pmz@mannheim.de oder telefonisch unter 0621/2937930


Die neue Sesam-Mediathek

Die neue SESAM-Mediathek als Landeslösung für die Mediendistribution ist für Sie verfügbar und löst die bisherige SESAM-Medienrecherche ab.
Diese moderne Plattform der Online-Mediendistribution Baden-Württembergs ist einfach und intuitiv zu bedienen und führt die zuvor auf verschiedenen Webseiten liegenden Angebote wie Medienrecherche, Unterrichtsmodule und Bildungsplanmatrix in einem Portal zusammen. Ganz neu wird auch die OER – Open Educational Resources angeboten: Materialien, die ohne Anmeldung auch von Ihren Schülerinnen und Schülern genutzt, bearbeitet und weiterverbreitet werden können.

Schauen Sie einfach rein in das neue, vollkommen überarbeitete Angebot der SESAM-Mediathek.

Im Bereich der „Hilfe“ finden Sie Anleitungen und kurze die Handhabung unterstützende Filmsequenzen zu verschiedenen Themenbereichen. Um die neue SESAM-Mediathek nutzen zu können, müssen Sie sich nicht neu registrieren.

Aus Gründen des Datenschutzes sind jedoch einige wenige Schritte vonnöten, bis Sie wieder die gewohnten Zugriffs- und Nutzungsmöglichkeiten auf die Medien erhalten.

Dazu klicken Sie bitte in der neuen SESAM-Mediathek auf „Anmelden“ und dann auf den Link „hier neues Passwort anfordern“, danach folgen Sie bitte den weiteren dort hinterlegten Hinweisen.

 


Aktueller Bildungsplan

Seit dem Schuljahr 2016/17 beinhaltet der Bildungplan die Leitperspektive Medienbildung. Gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung dieser Perspektive in Ihrem Unterricht.

Nützliche Links:

Bildungsplanmatrix

Medienbildung im Bildungsplan

Medienbasiskurs

Leitperspektiven Bildungspläne 2016

 

zurück

   
© Stadtmedienzentrum Mannheim 2019

Zur Startseite des Stadtmedienzentrums Mannheim Medienzentren Baden-Württemberg